Ein Zwischenruf …. zur erneuten Verzögerung bei der „City S-Bahn“

Gestern informierte die Deutsche Bahn, dass es bei der ersten Stufe der Inbetriebnahme "Gesundbrunnen-Wedding-Hauptbahnhof (provisorisch)" zu einer erneuten Verzögerung komme und man nun den Fahrplanwechsel im Dezember 2022 als Eröffnungstermin anpeile. Bei dem "von außen" zu beobachtenden…


Ein Zwischenruf zu Berliner U-Bahn-Diskussionen

Was ist denn nur in die Berliner Verkehrspolitik gefahren? Lebten wir im Rheinland, könnten wir es ja noch verstehen – Aschermittwoch ist erst morgen. So wird im nun gerade anlaufenden Wahlkampf um U-Bahn-Verlängerungen gestritten, nein, nicht, als gäbe es kein morgen, aber als ob es keine knappen…


„Berlin, nun freue dich!“ – Ein Zwischenruf zur U5

Euphorie bei der BVG, in der Politik, auch bei der Bahn, die ihren Hauptbahnhof besser erreichbar sieht und die neue Strecke als redundante Infrastruktur, falls es auf dem zentralen Abschnitt der Stadtbahn mal Probleme oder Baustellen gibt. Kritiker könnten sagen: „Parallelverkehr“. Aber der…


Ein Zwischenruf zum geschlossenen Flughafen und der UTR

Nun isser also zu – der olle Flughafen Tegel ... Eines vorweg: wir können jeden Pankower, Reinickendorfer oder Spandauer verstehen, für den der 08.11.2020 ein Tag zum Feiern war. Neben der Lärmproblematik ist es in Covid-Zeiten für Befürworter eines (zweiten) Berliner Flughafens natürlich schwer,…


Ein Zwischenruf zur aktuellen Fahrgastinformation

Aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen erfuhr der VIV, dass die BVG seit einigen Tagen auf ausgewählten Buslinien im Rahmen der Digitalisierungsoffensive „Deutschland22“ neue Medien testet. Von einem Informanten erhielten wir dieses Bild, das die völlig neuartige Form der Fahrgastinformation…


Erweiterung des Eisenbahnnetzes bis 2035 um ein Drittel

Der Deutschlandfunk vermeldete gestern, Deutschland wolle sein Eisenbahnnetz bis 2035 um ein Drittel erweitern. Deutschland? Ach nee, China war es ... Und nein, wir wollen definitiv keine chinesischen Verhältnisse! Rechtsstaat ist eine Errungenschaft, die wir zu schätzen wissen. Aber:…


Ein Zwischenruf zum E-Bus

Nach den Plänen des Senats soll die Busflotte der BVG in zehn Jahren, 2030, komplett elektrifiziert sein. Da ein Bus in Berlin üblicherweise rund zwölf Jahre bis zu seiner Abstellung in Betrieb ist, manche auch deutlich länger, müssen zum Beispiel die gerade in Auslieferung befindlichen Eindecker…


Ein Zwischenruf zur aktuellen Verkehrspolitik

Die Berliner Zeitung vermeldete in diesen Tagen, der Bund halte es für möglich, dass es nach einem Betreiberwechsel bei der Berliner S-Bahn zu Schwierigkeiten kommen könnte. Der parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium (und Gast unseres Neujahrsempfangs 2019), Enak Ferlemann,…


Ein Zwischenruf zur ausgefallenen Verschrottungsprämie

Gottseidank möchte man sagen, dass dieser Kelch an uns vorübergegangen ist. Es wäre in Zeiten von Klimawandel und Dekarbonisierung wohl auch schlecht zu vermitteln gewesen, nun wieder SUV & Co. mit Verbrennungsmotoren zu fördern. Der Koalitionsausschuss hat getagt und herausgekommen ist ein…