Die Verkehrserklärer

Berlin ist das Kompetenzzentrum für Mobilität und Verkehr – und wir Berliner sollten dieses Potenzial nutzen: für eine lebenswerte Stadt. Willkommen beim verkehrspolitischen Informationsverein e. V.! Erfahren Sie hier mehr über uns


Nächste VIV-Veranstaltung am 22.11.2022: „Warum dauert das alles so lange?“ – per Zoom

Die meisten von uns werden nicht bestreiten, dass die akuten Krisen eines zeigen: Wir müssen uns Land und Gesellschaft auf neue Verhältnisse einstellen. Die schnellen Änderungen des Klimas weisen darauf hin, dass es ein „Weiter so“ nicht geben kann. Dazu gehört auch die Änderung des Mobilitätsverhaltens. Wir sind also (fast) alle betroffen. Gleichzeitig stellen wir fest: es geht mit sichtbaren Ergebnissen nicht voran, zumindest nicht schnell.…

Zwischenruf zur Maskenpflicht im ÖPNV

Die Maskenpflicht. Wir möchten hier nicht das Für und Wider, Sinn oder Unsinn diskutieren. Um es klar zu sagen: der Autor ist dafür und begreift es nicht nur als Eigenschutz, sondern auch als Rücksichtnahme auf und Respekt vor anderen Menschen. Ob im Supermarkt oder einem öffentlichen Verkehrsmittel. Man kann das anders sehen. Aber: Sie kommen aus einem engen Club, trafen viele Fremde und fahren nachts mit einem öffentlichen Verkehrsmittel…

Zwischenruf zu einem Berliner „hidden champion“

Denkt man an den Bau von Schienenfahrzeugen in Deutschland, fallen dem einen oder anderen sicher noch die „üblichen Verdächtigen“ ein, unabhängig davon, ob sie noch am Markt sind oder nicht: die Klassiker Borsig, Schwartzkopff, Orenstein & Koppel und WUMAG, später dann AEG, Siemens, Krauss-Maffei MaK und ABB oder AdTranz und Bombardier (die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit). Im Berliner Raum waren es für den Ostteil die…

Mehr Beiträge